Gemeinnütziger Verein zu Travemünde e.V.

Der Gemeinnützige Verein zu Travemünde e.V., gegründet am 28. November 1848 durch Mitglieder der Liedertafel, hat seinen Sitz in Travemünde. Er verfolgt den Zweck und die Aufgabe, ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige Tätigkeiten im Sinne der §§ 51 ff der Abgabenordnung auszuüben.

Hierunter fallen insbesondere:

  • die Unterstützung und Betreuung Hilfsbedürftiger
  • die Denkmalspflege, Heimatpflege und Heimatkunde
  • die Durchführung kultureller Veranstaltungen
  • die Jugendpflege und Jugendfürsorge
  • die Pflege von Natur und Umwelt

Die Satzungszwecke werden verwirklicht durch Beiträge der Mitglieder, durch Spenden und sonstige Zuwendungen.

Der Verein ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke.

Aktuelle Veranstaltungen und Mitgliedschaft

Veranstaltungen
Hier können Sie sich über alle aktuellen Veranstaltungen der Gemeinützigen informieren.

Mitglied
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende oder werden Sie Mitglied der Gemeinnützigen.