Stiftung zur Förderung bedürftiger Kinder und der Denkmalpflege (2017)

Beschaffung von Mitteln zur Förderung der Jugendhilfe und der Förderung der Erziehung, Volks- und Berufsbildung sowie der Denkmalpflege durch eine andere steuerbegünstigte Körperschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts in Lübeck. 
 

Der Stiftungszweck wird verwirklicht durch die Weitergabe der Mittel an eine andere steuerbegünstigte Körperschaft oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts, insbesondere solcher Einrichtungen, die sich der Förderung von Kindern und Jugendlichen aus bedürftigen Familien in der Hansestadt Lübeck und Umgebung widmen. 
Gefördert werden sollen vorrangig der Zugang zu Bildungsprogrammen und -einrichtungen sowie kulturellen und sozialpädagogischen Bildungsangeboten (z.B. Musikunterricht, Teilnahme an sportlichen Aktivitäten u. ä.) und Teilnahme an Ferienangeboten, Maßnahmen, die zur Erlangung eines Schulabschlusses beitragen (Hausaufgabenhilfe, Nachhilfeunterricht, Lesehilfe u. ä.) sowie vorschulische Maßnahmen.
Denkmalpflegerische Maßnahmen sollen vorrangig dem Dom zu Lübeck zugutekommen.

Aktuelle Veranstaltungen und Mitgliedschaft

Veranstaltungen
Hier können Sie sich über alle aktuellen Veranstaltungen der Gemeinützigen informieren.

Mitglied
Unterstützen Sie unsere Arbeit durch Ihre Spende oder werden Sie Mitglied der Gemeinnützigen.